Datenschutzerklärung

ALLGEMEINES

 

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber Andre Müller informieren.

Ich nehme Ihren datenschutz sehr ernst und behandele ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Definitionen der verwendeten Begriffe finden Sie in Artikel 4 der DSGVO.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten:

 

Ich erhebe, nutze und gebe Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies gesetzlich erlaubt ist und Sie in die Datenerhebung einwilligen.

 

Diese Webseite können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung meines Internet-Auftritts speichern wir jedoch ihre Zugriffsdaten auf diese Webseite (ohne Personenbezug). Zu diesen Zugriffsdaten gehören z.B. der Name Ihres Providers, die Uhrzeit und die Häufigkeit. Durch die Anonymisierung sind kein Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Abwicklung Ihrer Bestellung und Erfüllung von Kaufverträgen verwendet und gespeichert. Ihre Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) werden an meinen Versanddienstleister weitergegeben.

Ebenfalls werden Ihre Daten zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten aufzubewahrt.

 

UMGANG MIT KONTAKTDATEN

 

Nehmen Sie mit mir durch die angebotene Kontaktmöglichkeit (Kontaktformular) Verbindung auf, werden Ihre angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zugegriffen werden kann.

 

UMGANG MIT KOMMENTAREN

 

Hinterlassen Sie auf meiner Webseite einen Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Einen Kommentar können Sie anonymisiert oder unter Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse abgeben. Auf Wunsch wird Ihr Kommentar gelöscht.

 

RECHTE DES NUTZERS:

 

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenfreie Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungsbeschränkung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

LÖSCHUNG IHRER DATEN

 

Sie haben ein Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern dieser Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung dieser Daten kolllidiert.

 

WIDERSPRUCHSRECHT

 

Nutzer dieser Webseite können jederzeit von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen.